Meine Erfahrungen mit HostPress® als WordPress Hoster

Bei HostPress trifft schnelle Performance auf Sicherheit und Kundenzufriedenheit. Statt Mainstream bietet HostPress individuelle Leistungen und maßgeschneiderten Service auf Premium-Niveau. Der WordPress-Hoster versteht sich als Partner der Kunden und hebt sich deutlich von Standard-Anbietern ab. Während Anbieter wir Strato oder 1&1 mit Rabatten um Kunden werben, wirbt HostPress mit Versprechen auf High Performance und ultimative Spezialisierung auf WordPress Webseiten. Ich habe die letzten Monate HostPress getestet und setze deren Dienste nun auch für meine Webseiten ein. Hier liest du meine Erfahrungen mit HostPress als Managed WordPress Hoster. Hier findest du übrigens einen Artikel, in dem ich HostPress und andere Webhoster teste, vergleiche und empfehle.

Wer ist HostPress?

HostPress ist ein hoch spezialisierter WordPress Hoster aus Eppelborn im Saarland. Laut eigenen Angaben bietet HostPress das schnellste und sicherste Cloudbasierte Managed WordPress Hosting in Deutschland*.

Welche technische Basis nutzt HostPress?

HostPress setzt auf Cloudserver von Gridscale. Die aufgesetzten Webserver laufen mit Hilfe von NGINX und können zudem Apache Features simulieren um Konfigurationsmöglichkeiten wie die .htaccess-Datei nicht zu verlieren. plesk liefert die Benutzeroberfläche. WP Rocket sorgt für das nötige Maß an Performance. CloudLinux spendiert ein Extra an Sicherheit durch abgetrennte Server-Umgebungen. Cloudflare liefert CDN Möglichkeiten für noch mehr Performance.

An wen richtet sich HostPress?

Als Zielgruppe spricht HostPress Webseitenbetreiber mit besonderem Bedarf an Performance an. Auch Agenturen als Reseller sind gern gesehene Kunden von HostPress.

Wo stehen die Server von HostPress?

Server- und auch Firmen-Standort sind in Deutschland. Das macht vor allem Kunden mit besonderem Datenschutzbedarf glücklich. ISO 27.001 zertifizierte Rechenzentren und Verschlüsselung nach Industriestandard sind selbstverständlich.

Zu HostPress* »


Die Performance von HostPress‘ Managed WordPress Hosting

HostPress setzt im Rahmen des Hostings ausschließlich auf sehr hochwertige Hardware. Die Basis eines Servers beeinflusst maßgeblich die Performance, was alleinige Konfiguration nicht schaffen würde. Aber HostPress nutzt natürlich abseits der Hardware auch Softwarelösungen, die die Geschwindigkeit ins Maximum hin optimieren.

Cache

HostPress liefert Webseiten per superschnellem RocketCache aus. Wer bei HostPress seine Webseiten hosten lässt, erhält automatisch eine Lizenz zu WP Rocket, dem besten WordPress Caching Plugin auf dem Markt, und spart somit mind. 39$ pro Jahr an Lizenzgebühren. In Verbindung eines serverseitigem Cachings durch spezielle NGINX-Konfiguration, können Spitzengeschwindigkeiten erreicht werden.

Hier findest du ein Beispiel, wie sich die Performance meines WordPress Blogs auf einem HostPress Server gegenüber meinem bisherigen Webhoster (All-Inkl) verhält. Man sieht, wie bei nahezu identischer WP Konfiguration die Ladezeit dennoch signifikant besser ist:

Das Caching bei HostPress ist für mich ganz klar ein entscheidender Faktor der den Unterschied ausmacht zwischen guter Performance und WIRKLICH guter Performance.

Was kann der HostPress RocketCache noch?

Neben dem Page Cache  kann der RocketCache

  • JS/CSS minifizieren und kombinieren (was weitere Plugins überflüssig macht)
  • Bilder nachträglich per Lazy Load laden
  • GZip nutzen für Komprimierung der Inhalte
  • Browsercaching aktivieren
  • Mobil separat cachen

NGINX

Moderne Webseiten werden entweder per Apache Webserver oder NGINX ausgeliefert (ja, IIS gibt es auch noch, aber wer nutzt das schon?). NGINX kann in der gleichen Zeit bis zu 10x mehr Anfragen an einen Webserver bedienen. Was besonders bei Trafficspitzen relevant wird. Wer also eine Webseite mit sehr vielen Seitenaufrufen betreibt, der ist bei NGINX besser aufgehoben.

SSD-Festplatten

Um die Aufrufgeschwindigkeit der WordPress-Seite zu erhöhen, werden die Daten der Seite auf die Server von HostPress migriert und auf SSD-Laufwerken gespeichert. Dadurch sind die Daten im Unterschied zu herkömmlichen Servern bis zu 300 Prozent schneller abrufbar. Durch HostPress ist die Webseite selbst für zahlreiche und gleichzeitige Webseitenaufrufe perfekt ausgelegt.

HTTP/2

Die Optimierung der Geschwindigkeit greift bei HostPress systematisch, weil an unterschiedlichen Punkten Zeit gespart wird. Das HTTP/2 Protokoll macht es möglich, dass Anfragen an den Webserver parallel verarbeitet werden können. So muss man nicht darauf warten, bis ein Bild oder Script geladen wird, weil weitestgehend parallel geladen wird.

HTTP/2 ermöglicht das gleichzeitige Laden von Webressourcen

Neue PHP Versionen

Natürlich bietet auch HostPress die neuesten PHP Versionen. PHP 7 ermöglicht die Reduzierung der Datenmenge für die Seite, spart Speicherkapazitäten und erlaubt einen schnelleren Zugriff. Das sehe ich als Standard an, den auch die anderen bekannten Webhoster bieten.

Mobile Performance-Optimierung

Der Suchmaschinengigant Google liefert die offizielle Bestätigung. Das, was viele bereits vermutet haben, trifft zu. Ab Juli 2018 nimmt Google auch mobile Seiten ins Visier. HostPress hat sich bereits frühzeitig mit der Thematik befasst und liefert mobile Seiten, die extrem schnell abzurufen sind. Besucher einer Webseite bemerken, wie zeitnah sich eine Seite tatsächlich zeigt. Bei HostPress liegt der Fokus eindeutig auf der TTFB-Time to first Byte, die sich durchschnittlich auf 0,22 Sekunden beläuft. Wenn der Connect auf den Server so schnell ist, ist die halbe Performance-Miete eingefahren.

Speedcheck online

Übrigens kann man bei HostPress auch die Geschwindigkeit seiner Webseite prüfen lassen, um überhaupt erstmal ein Geführ dafür zu bekommen, wie schnell oder langsam die eigene Webseite ist. https://www.hostpress.de/speedtest

Mit dem Speedcheck von HostPress lässt sich die derzeitige Performance einer Webseite analysieren.


Der Service von HostPress

HostPress ist kein wirklich großer Hoster. Natürlich haben Hoster wie 1&1, Strato, All-Inkl oder auch HostEurope andere personelle Möglichkeiten, die eine 24/7 Abdeckung im First Level Support ermöglichen. Aus meiner Erfahrung ist aber der Service der dort geboten wird oft so an der Oberfläche, dass spezielle Probleme oder konkrete Supportanfragen dann doch stunden- bis tagelang im nächsten Supportlevel versumpfen oder aber man zahlt dafür extra.

Bei HostPress erhält man den Support von wirklichen Profis. Hier wird niemand davorgeschalten, der erstmal die Kleinigkeiten aussortiert. Hier spricht oder schreibt man direkt mit dem Fachmann. Das habe ich in den letzten Wochen im Rahmen meiner ersten Umzüge von Webseiten zu HostPress erleben dürfen. Marcus, Lukas und Kollegen haben mir immer kompetent zur Seite gestanden. Im Notfall haben sie unkompliziert selber Hand angelegt und sogar die Performance noch weiter optimiert. Das ist das Credo von HostPress: Über den Service und die Performanceoptimierung den Kunden zufriedenstellen und halten.

Das Team bei HostPress besteht aus Spezialisten, die ihren Beruf als Berufung verstehen. Webseiten-Tuning wird bei HostPress mit Leidenschaft betrieben. Tricks und Tipps zur Onpage-Optimierung gibt es gratis dazu. HostPress bietet regelmäßig Webinare an, in denen Nutzer Tipps, Tricks, aktuelle Themen oder Funktionen rund um das Thema Managed HostPress behandelt werden. Auf Wunsch vereinbart das Team von HostPress auch einen individuellen Termin. Dazu muss nur das Kontaktformular ausgefüllt und ein Termin abgestimmt werden.

Natürlich ist hier nicht jeder in der Zielgruppe, wer 100 Besucher im Monat hat und wenig Bedarf an Performance, der wird zum 1,99€ / Monat Angebot der Billighoster greifen. Wer ernsthaft im Web Erfolg haben will und das letzte aus seiner Webseite herausholen möchte, der greift eher zu Spezialisten wie HostPress. Da die Zielgruppe daher etwas überschaubarer bleibt, ist auch kein riesiges 24/7 Support-Team nötig. Was kann HostPress aber sonst noch bieten im Bereich Service, abseits der hervorragenden Ansprechpartner?

Service aus Deutschland

HostPress bietet Kundenservice aus Deutschland. Betrieb und Serverstandort befinden sich zu 100 Prozent in Deutschland. Probleme mit dem Sprachverständnis gibt es nicht. Gerade im Hosting-Bereich sind zahlreiche Fachbegriffe an der Tagesordnung, die Sprachverständnis bedingend erfordern. Selbstverständlich arbeitet der Support auch in englischer Sprache, falls Bedarf besteht.

Supportkanäle

HostPress ist per Mail, Chat oder Telefon an 5 Tagen fest von 8 bis 17 Uhr erreichbar. Bei akuten Problemen ist ein Notfall-Support auch per Anfrage außerhalb der üblichen Support-Zeiten verfügbar. Dieser ist an 7 Tagen die Woche aktiv und reagiert auf jedes Problem sowie jeden Ausfall, der die Funktionsweise der Webseite gefährdet innerhalb von 60 Sekunden via Live-Chat.

Kostenfreie Erstanalyse

Man kann sich schnell in dem Thema der Pagespeed-Optimierung verlieren. Neue Optimierungsansätze und Technologien kommen auf den Markt. Selbstverständlich ist es wichtig, über diese Dinge Bescheid zu wissen. HostPress verfügt über ein breites Erfahrungsspektrum, liefert die Technologie und kann bei Fehlern während der Optimierung zeitnah helfen. HostPress liefert einen tollen Service, der gratis zu nutzen ist. Für WordPress- Seiten wird eine kostenfreie Erstanalyse durchgeführt. Man muss lediglich das Kontaktformular von HostPress ausfüllen und absenden. Dann wird geprüft, ob die Seite performant läuft.

Automatische Updates sparen Wartungsverträge

HostPress übernimmt zahlreiche Aufgaben, die Seitenbetreibern Zeit sparen und Ressourcen schonen. Bei HostPress sind keine IT-Kenntnisse erforderlich. Unter anderem kümmert sich der Anbieter um die automatische Schließung der Sicherheitslücken und sorgt dafür, dass Themes sowie Plugins störungsfrei funktionieren. Auch für Erweiterungen werden regelmäßig Updates herausgebracht, in denen neue Funktionen enthalten sind.

Statt sich selbst im administrative Tätigkeiten zu kümmern, können Betreiber sich auf HostPress verlassen und auf den Kernbereich des Business konzentrieren. Prozesse werden automatisch verbessert, wodurch gerade Betreiber kleinerer Webseiten profitieren. Durch HostPress ist es möglich, sich auf die Pflege der Inhalte zu fokussieren.

Mit Wartungsplänen kann man HostPress die komplette Überwachung und Aktualisierung einer Webseite übergeben.

Einfacher und schneller Umzug

Wer sich für HostPress entscheidet, merkt schnell, dass sich der Umzug unkompliziert gestaltet. Nutzer haben die Möglichkeit, den Umzug selbst durchzuführen oder bequem umziehen zu lassen. Wechselwillige empfinden das selbstständige Umziehen oft als Hürde. Hier hebt sich HostPress besonders hervor und bietet eine unschlagbaren Service. Zu einem vereinbarten Termin wird der Umzug von HostPress komplett übernommen. Man macht einen Termin für die Migration aus, überreicht dem HostPress Technik-Team die Zugangsdaten für die Seite und erhält kurze Zeit nach dem vereinbarten Termin die Nachricht, dass der Umzug vollzogen ist. Einfacher kann die Migration nicht sein.

Wer seine Domains beim alten Hoster liegen hat und diese mit dem neuen Speicherort verknüpfen will, kann die DNS-Einstellungen selbst vornehmen und somit auch seine Kenntnisse in diesem Bereich erweitern. Bei HostPress gilt das Motto „Alles kann-nichts muss“. Mehr Spielraum geht nicht!

Nutzer, die selbst umziehen möchten, erhalten ein WordPress Plugin und eine verständliche HostPress-Anleitung. Dadurch sind keine Vorkenntnisse nötig und jede bestehende Website kann schnell sowie sicher umziehen.

Security und Datensicherheit

Die Sicherheit der Daten rangiert bei HostPress an prominenter Stelle. Manche Webseitenbetreiber vernachlässigen die Datensicherheit und stehen vor einem totalen Scherbenhaufen, weil keine Daten gesichert wurden. HostPress beugt vor und bietet mit standardmäßigen Backups einfache Lösungen. Im Standardpaket werden 7 Tage und im Premiumpaket bis zu 30 Tage Datensicherheit geboten. Mit einem Klick sind Anlegen und Aufrufen bei HostPress zu erledigen.

In allen Tarifen bietet HostPress die SSL-Verschlüsselung. Kommerzielle Zertifikate und E-Mail-Adressen können gegen einen Aufpreis von 5 Euro pro Monat zugebucht werden.

Zahlreiche Sicherheitsfeatures sorgen für ein höchstes Maß an Security.

Zu HostPress* »


Die Preise von HostPress

Wer sich für ein spezialisiertes Managed WordPress Hosting interessiert, sollte wissen, dass es das nicht für unter 10€ pro Monat gibt. Wenn wir über solche Preise reden, dann sprechen wir von allgemeinem Website Hosting. Ohne Spezialisierung. Ohne Performanceoptimierung. Ohne WordPress-Support. Für kleine Webseiten ist das ggfs. ausreichend, für größere und performancebedürftige Webseiten eben nicht. Daher muss man auch nicht verwundert sein, wenn man die Preisstrukturen von dedizierten WP Hostern prüft. Hier muss etwas mehr Geld auf den Tisch gelegt werden, erhält dafür aber auch viel mehr. So wie das eben oft in unserem Leben der Fall ist. Einen Mercedes gibt es ja auch nicht zum Preis eines Dacia.

Tarif Starter

Der Tarif „Starter“ von HostPress beginnt mit einem monatlichen Basispreis von 25 Euro bei jährlicher Zahlungsweise. Kunden, die eine monatliche Zahlung bevorzugen, zahlen 30 Euro. Für diesen Preis erhalten Kunden 1 WordPress Seite, 5 Gigabite Speicherplatz, 50 GB Traffic, Managed CPU und RAM, persönlichen Support von WordPress-Spezialisten, Telefon-Support sowie alle 7 Tage Backups.

Die Leistungen im günstigsten Tarif bei HostPress umfassen dezidierte Serverressourcen im HA-Cluster, Full SSD Hosting, NGINX, HTTP/2, MySQL5.7, die PHP Versionen 5.6, 7.0,7.1,7.2 sowie OPCache. Im WordPress Toolkit sind das zentrale WordPress-Management, das WordPress Toolkit Dashboard, 1-Klick WordPress Installer und Login, automatische WordPress Core Updates, Plugin & Theme Manager, Security Tools, Sync zwischen Stagingumgebung und Live enthalten.

Tarif Business

Business kostet monatlich 100 Euro und beihaltet bis zu 10 WordPress-Seiten und 20 GB Speicherplatz. In diesem Tarif sind Rocket Cache, Performance-Prüfung, Livechat-Support sowie eine eigene IP-Adresse inkludiert. Der Tarif ist für Webseiten bis zu 250.000 Besucher monatlich und bis zu gleichzeitig 1.000 Besucher empfohlen. Weiter ist der Tarif optimiert für Woocomerce, Buddypress und WordPress Multisite.

Tarif Enterprise

In diesem Tarif besteht keine Limitierung der WordPress-Seiten. Unlimited WordPress und 100 GB Speicherplatz stehen für 250 Euro pro Monat zur Verfügung. Der Tarif beinhaltet Rocket Cache, Performance-Prüfung, eigene IP-Adresse, Livechat-Support und ist optimiert für WordPress Multisite, Buddypress sowie Woocommerce. Kunden, die diesen Tarif wählen, steht ein fester Ansprechpartner zur Verfügung.

Individuelle Tarife

HostPress bietet Kunden auch individuelle Pakete. Diese Möglichkeit hebt sich von den meisten Anbietern ab. Wer einen individuellen Tarif benötigt, der auf die eigenen Ansprüche angepasst werden soll, kann HostPress per Mail oder telefonisch kontaktieren und erhält ein maßgeschneidertes Angebot.

Vertragslaufzeiten

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt nur 1 Monat! Das bedeutet, dass auch ein temporärer Test im Zweifelsfall kein allzu großes Risiko darstellt. Die Einrichtung ist stets kostenlos.


Die Bedienoberfläche von HostPress

Es ist für Webseitenbetreiber wie Agenturen wichtig, dass der Hosting-Dienstleister eine gute und durchdachte Bedienoberfläche für die Verwaltung der Webseite(n) bereitstellt. Wer viel zu konfigurieren hat, sollte hier nicht unnötig Zeit verplempern, die an anderer Stelle benötigt wird. Ich selbst bin recht verwöhnt gewesen durch die sehr gute Oberfläche von All-Inkl., habe mich aber sofort sehr wohl gefühlt mit den Möglichkeiten, die mir nun HostPress an die Hand gibt. Und wenn ich mal eine Frage hatte, hat mir der Support diese recht schnell beantwortet.

Durchdachte und strukturierte Bedienoberfläche

HostPress bietet eine strukturierte und durchdachte Bedienoberfläche, die es Nutzern einfach macht, sich schnell zurechtzufinden. Ohne sich im Vorfeld bei WordPress einzuloggen, lassen sich Plugins und Themes direkt aus der HostPress-Oberfläche aktualisieren. Dadurch wird externe Hilfe überflüssig und die Wartung gestaltet sich einfach. Ohne FTP-Programm lassen sich WordPress Dateien bearbeiten, wodurch ein reibungsloser Workflow garantiert ist. Skalierbarkeit steht bei HostPress an oberster Stelle. Seitenanzahl, Speicherplatz etc. sind schnell, individuell und in monatlicher Abrechnung anpassbar. Erforderliche Ressourcen sind temporär zuschaltbar und Spitzenbelastungen können optimal ausgeglichen werden. Im Plesk Control Panel können Kunden wahlweise Auto-Updates für Themes, Plugins und Core buchen oder für 49 Euro monatlich mit dem Secure-Plan durchführen lassen.

Plesk für die eigentlichen Hostingeinstellungen

Wer Plesk kennt, weiß, dass hier alles gut durchdacht ist und jede Kleinigkeit konfiguriert werden kann. Ein System, was sich auf tausenden anderen Servern und bei vielen anderen Webhostern bereits bewährt hat. Das WordPress-Toolkit ermöglicht zentrales WP Management, 1-Click-Installation, 1-Click-Login, Securitytools, Klonen auf Knopfdruck und Sync zwischen Live und Stagingsites.

Mit Hilfe von plesk ist die Verwaltung von Webseiten-Instanzen ideal durchführbar.


Review: Features von HostPress im Überblick

HostPress steht im Dienste der Kunden. Updates, Performance, Multisite, Staging und Geschwindigkeit heben sich positiv vom Mainstream ab und werden aus diesem Grund intensiver thematisiert.

Updates

Ohne Versionsupdate werden automatisierte Security Patches vom WordPress Core durchgeführt. Dadurch werden Sicherheitslücken zeitnah geschlossen. Weiter wird die Kompatibilität einer Webseite gewährleistet. Das WordPress Toolkit bietet Business-Kunden eine Bedienoberfläche, die denkbar einfach zu handeln ist. Alle Plugins lassen sich bequem über die Benutzeroberfläche aktualisieren. Der Update-Service von HostPress wird durch den Secure Plan komplett. Mit diesem wird nicht nur die WordPress Kern-Software, sondern auch die Updates der Plugins und der Themes realisiert. Die anschließende Überprüfung erfolgt manuell durch HostPress. Dadurch wird die bestmögliche Funktionsweise der Webseite garantiert.

Uptime Monitoring und Performance

Bei HostPress werden Dienste sowie Hardware auf optimale Funktion überwacht. HostPress liefert PHP Application Performance Monitoring, Software (Apache, MySQL, NGINX). Jeden Tag wird mindestens 1440 Mal geprüft, ob die Webseiten der Kunden optimal erreichbar sind und korrekt funktionieren. Falls eine Webseite nicht optimal läuft oder nicht richtig funktionieren sollte, werden die Kunden sofort benachrichtigt. Auf Wunsch werden die erforderlichen Maßnahmen eingeleitet, damit die Webseite zeitnah wieder hergestellt wird.

Staging und Multisite

Bei jedem HostPress Paket ist eine so genannte „Staging-Funktion“ enthalten. Mit dieser Funktion kann eine Kopie der gesamten Webseite und von Multisite erstellt werden, um darauf mögliche Plugins und Features im Vorfeld zu testen, bevor die Implementierung auf der Live-Seite erfolgt. Mögliche Plugin Konflikte werden durch das Staging im Vorfeld verhindert. Ab dem Business Paket ist die beliebte Multisite Funktion von WordPress inbegriffen. Durch diese Funktion können mehrere WordPress Webseiten mit einer WordPress Installation betrieben werden.

Geschwindigkeit

Das Zusammenspiel von vier Komponenten sorgt für die Schnelligkeit von HostPress: Das führende Premium Caching Plugin WP Rocket ist eine Komponente. Das WP Rocket wird auf jeder WordPress Seite installiert. Auf Geschwindigkeit wird bei HostPress ein enormer Wert gelegt. Kunden profitieren von kurzen Ladezeiten, zufriedenen Besuchern und daraus folgenden Vorteilen beim Ranking.

Security: Patching und Malware Scanning

Malware wird bei HostPress direkt erkannt und in Quarantäne verbannt. Falls es nötig sein sollte, Malware zu entfernen, hilft das Support-Team gerne weiter und sorgt dafür, dass es zu keinen weiteren Problemen kommt.

Security: WAF (Web Application Firewall), DDoS Protection und Bruteforce

HostPress hat einen „Türsteher“, der auf die Webseite aufpasst. Die WAF von HostPress überprüft den HTTP-Traffic auf schädliche Anfragen per ModSecurity. Potentielle Angreifer werden bei HostPress blockiert, was den Server entlastet. Bei DDos-Angriffen stehen die geeigneten Schutzwerkzeuge bereit, um die Sicherheit zu gewährleisten. Dank des Sicherheitsmanagement wird das WordPress automatisch vor Bruteforce-Attacken auf das Backend geschützt.

Security: Backups und Multi-Backups

Inkrementell, vollständig, zeitgesteuert oder nach eigenen Vorgaben manuell. HostPress lässt viel Freiraum und erleichtert Backups. Bei HostPress hat jeder die Wahl und mit einem Klick sind die WordPress Webseiten gesichert. Sieben Tage sichert HostPress für die Kunden. Ein Extended Backup bietet sogar die Sicherung für 30 Tage. Kunden haben weiter die Wahl, ob die Backups auf dem FTP, bei HostPress oder lokal gespeichert werden sollen. Speziell für Reseller bietet HostPress den Service, dass das Backup alle Kunden-Webseiten inklusive der Datenbanken in einer Datei sichert. Dadurch sind die Datenbanken mit nur einem Klick wiederherstellbar.

Security: Updates und Isoliertes Hosting

Alle WordPress Installationen werden zentral verwaltet. Nutzer entscheiden selbst, ob alle Installationen oder Plugins, der WordPressCore oder Themes geupdated werden. Jeder WordPress Installation stehen dezidierte Ressourcen zur Verfügung. Dabei ist jede Installation vollständig isoliert. Dadurch ist gewährleistet, dass andere Kunden niemals die Sicherheit oder die Geschwindigkeit der Webseite beeinträchtigen können.

Installation, CMS und Datenbanken

HostPress ist einfach und effektiv. Mit lediglich einem Klick ist es möglich, WordPress in 30 Sekunden installieren zu lassen. Unterstützt werden auch andere CMS-Systeme wie TYPO3, Joomla, Drupal oder Magento. Kunden können mit einem Klick die Webseite komplett sichern oder wiederherstellen. Selbstverständlich ist es möglich, ein inkrementelles Back-Up zu machen und somit den Speicherplatz zu schonen. Mit dem WordPress Toolkit lassen sich WordPressSysteme einfach installieren, konfigurieren und verwalten. Plugin Updates und Theme Updates sind ebenfalls mit dem WordPress Toolkit möglich. Mit einem Klick lässt sich auch die Expressinstallation des neuesten WordPress starten.

Selbstverständlich kann je nach Wunsch auch eine ältere Version oder eine andere Sprache für das Backend installiert werden. Wer Tabellen oder Datenbanken bearbeiten möchte, kann seine MySQL-Datenbanken mit phpMyAdmin verwalten. Daten können importiert oder exportiert werden und man kann SQL-Anfragen durchführen. Nutzern, die gerne alles im Blick behalten, liefert HostPress Logfiles und Server-Statistiken. Von der Überanspruchung von Ressourcen bis zum Auslaufen des Vertrages werden Kunden von HostPress in Echtzeit via E-Mail benachrichtigt.

Eigene IP Adresse

Bei HostPress ist bereits ab dem Business Tarif eine eigene IP Adresse kostenfrei. Ansonsten lässt sich diese problemlos dazubuchen.

Domains

Bereits ab 18 Euro pro Jahr können Kunden bei HostPress ihre Domain registrieren lassen. Dabei stehen die Endungen eu., biz., org., info.,com., de. und net. zur Auswahl. Man hat bei dem Anbieter die Möglichkeit, eine HostPress Subdomain zu wählen. Dadurch kann man bereits mit der Erstellung der Webseite beginnen, auch wenn man sich noch nicht für eine Domain entscheiden möchte.

E-Mails

Natürlich kann man auch über HostPress seine Mails hosten lassen. D.h. man benötigt hierfür keinen extra Anbieter. Wer professionelle E-Mail-Adressen wie beispielsweise „info@meine-domain.de“ benötigt, findet diesen Service bei HostPress. Es kann ein IMAP-Protokoll oder POP verwendet werden, um die E-Mails vom Server abzuholen.

SSL-Zertifikate

In allen Paketen sind SSL-Zertifikate von der Lets Encrypt Initiative inbegriffen. Die Daten aller Kunden-Webseiten werden von Beginn an mit einer SSL-Verschlüsselung übertragen. Es ist zudem möglich, bei HostPress kommerzielle Zertifikate ab 5 Euro monatlich zu buchen.

Flexibel und individuell

HostPress bietet Flexibilität. Kunden zahlen nur das, was tatsächlich benötigt wird. Von der Einzelseite bis hin zum Reseller findet jeder das, was benötigt wird. Man kann alles, was zusätzlich benötigt wird, durch Add-ons optional zubuchen. Das sorgt für bedarfsgerechte Lösungen nach Maß. Der Support verfügt über langjährige Erfahrung mit Plugins und Themes. Kunden, die Beratung benötigen, welches Plugin oder Theme die eigenen Vorstellungen realisiert, werden vom Support gerne beraten.


HostPress für Agenturen und Entwickler

HostPress wendet sich mit ihrem Angebot nicht nur an Webseitenbetreiber, sondern auch an Entwickler und Agenturen. Mit speziellen Reseller-Verträgen können Agenturen ihren Kunden Hosting selbst anbieten. Entwickler bekommen besondere Features für die Entwicklung von Webseiten auf WordPress-Basis:

  • SSH/SFTP
  • Git
  • Stagingumgebungen
  • Cronjobs
  • phpMyAdmin

Wodurch hebt sich HostPress also gegenüber anderen Hostern ab?

Das Angebot von HostPress ist an Kunden gerichtet, die vor allem die gute Planung, den reibungslosen Ablauf und den Support schätzen. Gemeinsam mit den Kunden wird ein individuelles Konzept entwickelt, das optimal funktioniert und Wachstum ermöglicht.

HostPress legt großen Wert auf Kundenzufriedenheit und bietet eine 30 Tage-Geld-Zurück-Garantie. Kunden, die nicht zufrieden sein sollten, erhalten das Geld zurück, ohne die Gründe aufführen zu müssen.

Anders als normale Webhoster bietet HostPress die volle Spezialisierung auf Performance und Absicherung. Dabei behält HostPress auch langfristig immer den Blick auf Optimierungspotentiale und Entwicklungen im Bereich WordPress um das eigene Angebot stetig dem Markt und den Anforderungen der Kunden anzupassen. Kleinere Strukturen ermöglichen hier mehr Flexibilität. Gerade große Kunden sollten hiervon sehr angetan sein.

Diese Grafik auf der Webseite von HostPress visualisiert den Hauptgrund, wieso sich HostPress von vielen anderen Webhostern abhebt: Die tolle Performance.


Für wen ist HostPress geeignet?

Business Kunden, die sich auf das Kerngeschäft konzentrieren möchten und das WordPress Hosting in professionellen Händen wissen wollen, sind bei HostPress ebenso perfekt bedient wie kleinere Webseiten-Betreiber. Jungunternehmer, die ihr Geschäftsmodell skalieren möchten und keine eigene IT-Abteilung finanzieren möchten, sparen durch HostPress Zeit und Nerven. Webseiten mit schnell wachsendem Traffic wie Online-Communities oder Soziale Netzwerke sind bei HostPress an der richtigen Adresse. Webseiten, bei denen Spitzenbelastungen ausgeglichen werden müssen, die zum Beispiel nach großen viralen Marketing-Kampagnen auftreten, finden in HostPress einen verlässlichen Partner. Weiter ist HostPress für Webseiten (Online-Shops) empfehlenswert, die verlässlich laufen müssen und sich keine Downtime leisten können.


Weniger ist mehr: Höchst verfügbarer Speicherplatz

Kritiker mögen anmerken, dass bei HostPress im Vergleich zu anderen Anbietern relativ wenig Speicherplatz zur Verfügung steht. Doch das ist ganz im Sinne der Kunden. HostPress benutzt ausschließlich hochverfügbaren Speicherplatz, bei dem es sich um einen zentralen Speicher handelt, der drei Mal gespiegelt wird. Durch die 3-fache Redundanz wird höchste Verfügbarkeit geboten und die Wahrscheinlichkeit eines Ausfalls läuft gegen Null. Dieser verlässliche Speicherplatz hat seinen Preis, der teuer eingekauft wird. HostPress speichert die Historie jeder Webseite mindestens für sieben Tage. Je mehr Speicherplatz angeboten wird, desto höher werden die Kosten für die zusätzliche Speicherkapazität der Backups. HostPress bietet zwar auf den ersten Blick weniger, leistet dafür mehr und das zuverlässig sowie sicher.


Limitierungen von HostPress

Auch bei HostPress ist nicht alles ausschließlich perfekt. Folgende Punkte würde ich bemängeln:

  • Keine Domains inklusive: Natürlich ist das kein ausschlaggebendes Kriterium für jemanden, der höchste Performance sucht und dafür investieren möchte. Dennoch sind es heutzutage Kunden gewohnt bei ihrem Webhoster Domains in den Verträgen inklusive zu sehen.
  • Der Speicherplatz könnte etwas üppiger sein. Gerade im Businessvertrag sind im Schnitt nur 2GB pro WP Webseite vorgesehen.
  • Keine IP im Starter-Tarif
  • Keine Multisites im Starter-Tarif (was Sinn macht, wenn es nur 1 Installation sein darf)

Kriege ich Provision für diese Review von HostPress?

Wer im Web aufmerksam surft, der stellt fest, dass viele Menschen Produkte nur noch deshalb empfehlen, weil sie Provision von den Herstellern dieser Produkte erhalten. D.h. die ganze Empfehlungsszene mit all ihren Influencern ist nicht unbedingt immer vertrauenswürdig. Natürlich wird der eine oder andere sich fragen, ob ich denn auch Provision für diesen Artikel erhalte? Ich möchte mit ganz offenen Karten spielen:

Ja, ich erhalte von HostPress Provision, wenn über diesen Artikel Kunden generiert werden. Das bedeutet, wenn du einen meiner Links auf diesem Artikel klickst und dann am Ende bei HostPress einen Vertrag abschließt, erhalte ich über das Partnerprogramm von HostPress eine Provision. Ich möchte mich allerdings von all den typischen Influencern abgrenzen, die gerne mal über Schwächen von Produkten hinwegsehen und trotzdem uneingeschränkte Empfehlungen aussprechen: Ich empfehle auf meiner Webseite bzw. meinem Blog keine Produkte, die ich nicht selber einsetzen würde oder tatsächlich einsetze.

Im Bezug auf HostPress bedeutet das: Ich setze HostPress für meine eigenen Webseiten tatsächlich ein und kann den Anbieter auch wirklich empfehlen, weil ich die dafür nötige Erfahrung in den letzten Monaten gesammelt habe. Ich würde HostPress nicht einsetzen und mein Online-Business einem Risiko aussetzen, wenn ich nicht der vollen Überzeugung wäre, dass die Jungs von HostPress einen super Job machen und für mich der ideale Partner sind!


Mein Fazit zum Test und Einsatz von HostPress

Ich war bislang immer zufrieden mit meinem Webhoster All-Inkl. Wirklich ein toller Webhoster, der viele Arten von Webseiten solide betreut und auch einen guten Support leistet. Als Entwickler und Betreiber von Webseiten, die für mich umsatzrelevant sind, ist mir die Performance der Sites und die Spezialisierung meines Hosting-Partners besonders wichtig. Ich möchte im Supportfall mit Menschen auf technischer Augenhöhe diskutieren können und nicht im 1st Level Support abgespeist werden. Sprich: Ich möchte die letzten 5% herausholen, die für meine Ansprüche wichtig sind.

Ich vermute dass ich nicht der Einzige bin, der so denkt. Unternehmen, die ihr Business im Web machen, sollten zumindest so denken. Ein zuverlässiger Partner, der technisch mehr als die übliche Basis leisten kann, sollte für jeden langfristig Erfolgsuchenden Pflicht sein. Und hier ist HostPress in meinen Augen derzeit das Maß aller Dinge. In Deutschland haben wir das Glück einige gute Hoster sitzen zu haben. Hier ist HostPress aber nicht einfach nur einer unter vielen, sondern ein spezialisierter Partner für High Performance.

Und wer jetzt von all der (wirklich ernst gemeinten) Lobhudelei in dieser Review immer noch nicht überzeugt ist, der probiert es vielleicht einfach mal aus! Kontakt aufnehmen, Site testweise migrieren lassen und die Ergebnisse vergleichen mit dem Ist-Zustand. Dabei ist dann noch kein großer Aufwand entstanden, man hat aber zumindest Sicherheit ob HostPress der richtige Partner für die Zukunft sein könnte oder nicht.

Zu HostPress* »

Letzte Version vom 13. November 2018 von Netzgänger
Jetzt WordPress Newsletter in dein Postfach

Melde dich jetzt für meinen Newsletter an und du erhältst regelmäßig Tipps und Tricks zu WordPress in dein Postfach. Natürlich kannst du ihn jederzeit abbestellen.


Kommentar schreiben

Mit Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Verarbeitung deiner hier angegebenen Daten einverstanden (Datenschutzerklärung). Diese werden nur zur Verwaltung der Kommentare verwendet und keinem anderen Zweck zugefügt. Du kannst jederzeit per E-Mail an info@netz-gaenger.de der Speicherung deiner Daten widersprechen.

* Notwendige Angaben

Netzgänger Webdesign | Rohrersmühlstraße 22 in Schwabach | Bayern
Kontakt: info@netz-gaenger.de
↑ oben
Inhalt