Wieso die Wahl des richtigen Webhostingvertrags über die Geschwindigkeit Ihrer Webseite entscheidet?

Das große Angebot an Webhostern macht es für Seitenbetreiber nicht leicht, den richtigen Partner für das Webhosting zu finden. Alle Anbieter versprechen hochperformantes und hochverfügbares Hosting von Webseiten zu vorteilhaften Konditionen und bieten hierfür eine Vielzahl von Paketen zur Auswahl. Für den Webeitenbetreiber ist es wahrlich nicht einfach, das richtige Paket zu finden, das auf seine Anforderungen zugeschnitten ist.

Artikel weiterlesen »

26 Tipps um Webseiten schneller zu machen

Die Geschwindigkeit einer Webseite zu optimieren ist eine der einfachsten und effektivsten Wege, die Surferfahrung eines Webseitenbesuchers zu verbessern. Ganz nebenbei verbessern sich dadurch die Absprungraten, Pageviews und Besuchszeiten. Google dankt es einem durch bessere Rankings. Folgende Möglichkeiten sollten genutzt werden um mehr Pagespeed aus seiner Webseite herauszuholen. (Stand 17.07.2015)

Artikel weiterlesen »

Anzahl Datenbankabfragen und Ladezeit in WordPress ausgeben

Lädt eine Webseite zu lange, erhöht sich die Absprungrate von Besuchern. Das weiß man heutzutage und weiß auch Google als die Suchmaschine Nr. 1 in Deutschland. Daher haben schnell ladende Webseiten einen Rankingvorteil gegenüber lahmen Schnecken. Bei WordPress hängt die Performance vor allem an den Datenbankabfragen. Wie man diese und die Seitenladezeit auslesen und ausgeben kann, zeige ich hier.

Artikel weiterlesen »

WordPress entlasten und beschleunigen mit WP Widget Cache

Ein schlankes System hat seine Vorteile. Durch weniger Datenbankabfragen an den MySQL Server kann ein System wie WordPress stark entlastet werden. Gerade schwächere Server sind gerne mal überfordert, wenn viele oder schwere Plugins (wie zum Beispiel Buddypress) in WordPress verwendet werden und die Besucherzahl steigt. Abhilfe bei schwächelnden WordPress-Installationen verspricht zum Beispiel das Plugin WP Widget Cache. Artikel weiterlesen »

Nur eine JQuery Version in WordPress laden

Wer sich mit WordPress beschäftigt, steht häufig vor der Problematik, dass mehrere Instanzen der JavaScript Bibliothek JQuery geladen werden.

Der Grund: verschiedene Plugins laden verschiedene Versionen. Die Folge ist ein schwerfälliges System. So werden Sie unnötige JQuery Instanzen los

Artikel weiterlesen »

Netzgänger Webdesign | Schlehenweg 7 in Büchenbach | Bayern
Kontakt: info@netz-gaenger.de |
↑ oben
Inhalt