info@netz-gaenger.de       📞 +49 151 / 28859057

Unerwünschte Bilder Generierung in WordPress deaktivieren

WordPress erstellt von jedem Bild, welches du hochlädst, mehrere Versionen. Wenn du nicht möchtest, dass WordPress das tut, weil du vielleicht sehr viele Bilder hochlädst und diese verschiedenen Größen-Varianten gar nicht benötigst, kannst die automatische Erstellung ausschalten. Wie das geht, zeige ich dir hier.

Welche Größen von Bilder erstellt WordPress?

Unter Einstellungen->Medien findest du in der Regel die Bildergrößen, die angelegt werden, wenn du ein Bild hochlädst. Im Falle des Screenshots siehst du eine klassische Einstellung in WordPress: Zum Original werden folgende Bildergrößen angelegt:

  • Vorschaubilder (thumbnail)
  • Mittelgroß (medium)
  • Groß (large)

Je nachdem ob du noch ein Theme hast, welches evtl. weitere Größen erstellt, kommt da eine Menge zusammen. D.h. lädst du im Jahr 1000 Bilder hoch, erstellt WP mindest 3000 extra Versionen deines Bildes und legt sie auf deinem Webserver ab.

In der klassischen Einstellung von WP werden 3 verschiedene Bildergrößen zum Original hinzugefügt


Wie deaktiviere ich unerwünschte Bildergrößen in WordPress?

Du hast einmal die Möglichkeit, das alles selbst über Filter zu bewerkstelligen. Hier wurde das Ganze beschrieben, bedingt aber, dass du dich auskennst mit der functions.php und generell mit WP coding. Für viele ist es einfacher, sie verwenden für die Deaktivierung ein Plugin wie

Disable Media Sizes

Einfach installieren und dann die Größe anhaken, die deaktiviert werden sollen.

Über das Plugin Disable Media Sizes kannst du die Erstellung von extra Größenversionen deiner Bilder in WP deaktivieren

Hat dir mein Beitrag geholfen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Letzte Version vom 6. August 2020 von Netzgänger
Jetzt WordPress Newsletter in dein Postfach

Melde dich jetzt für meinen Newsletter an und du erhältst regelmäßig Tipps und Tricks zu WordPress in dein Postfach. Natürlich kannst du ihn jederzeit abbestellen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.