Wo sollte man WordPress Themes kaufen?

Bei der Erstellung einer WordPress Webseite stellt sich die Frage ob man ein kostenloses WordPress-Theme verwenden, ein Premium-Theme kaufen oder lieber doch selber programmieren soll? Selbst programmieren kann ja längst nicht jeder. Wer sich für ein Premium-Theme entscheidet, dem stellt sich gleich die nächste Frage: Welches Theme und wo sollte man das WordPress-Theme kaufen? 4 gute Theme-Anbieter und Theme-Hersteller möchte ich hier vorstellen.

Themeforest

Für mich ist Themeforest mit Abstand der beste Anbieter für WordPress-Premium-Themes. Sind doch hier die erfolgreichsten WP-Themes zu Hause:

Neben diesen tollen WP-Themes, die jedes erdenkliche Feature abdecken, bietet Themeforest auch Premium-Plugins und Software für andere Content Management Systeme. Wer support benötigt wird hier schnell und einfach an die richtige Stelle geleitet. Zum Theme lässt sich neben dem Installationsservice sogar das passende Hosting buchen.

Für Entwickler ist Themeforest ein sehr guter Affiliate-Partner für Produktempfehlungen. Alles in allem kann ich Themeforest nur empfehlen, setze einige der dort verfügbaren WordPress-Themes und -Plugins selbst und bei Kunden ein.

Templatemonster

Auch Templatemonster ist ein sehr umfangreiches Repository für WordPress-Themes (und auch für andere CMS). Die Themes dort sind weniger bekannt, aber dennoch empfehlenswert. Eine eingängige Kategorisierung der Themes lässt relativ schnelle Suche nach dem passenden Theme zu. Wer dann darauf achtet, dass das Theme regelmäßig gewartet wird und den heutzutage üblichen Pagebuilder besitzt, der kann auch hier wenig falsch machen.

In der Detailansicht des Themes lässt sich eine Demo aktivieren, damit man nicht nur Bilder sieht, sondern dass Theme in Liveaction bewundern kann. Neben der Lizenz zur Nutzung des Themes lassen sich auch Zusatzdienstleistungen buchen, wie die Installation oder gar eine komplett fertige Webseite (allerdings natürlich keine Wunder bei Umfang etc. erwarten, hier wird nur die Webseite erstellt und das Theme installiert).

Elegant Themes

Dieser Anbieter für WordPress Themes beheimatet eines der besten Themes, welches derzeit auf dem Markt verfügbar ist: Divi. Es ist nicht das billigste Theme, wenn man einmalige Anschaffungskosten sieht. Hier geht Elegant Themes nämlich mit einer jährlichen oder lifetime Mitgliedschaft einen anderen Weg als die anderen Theme-Anbieter, bei denen man problemlos Einzellizenzen zu niedrigeren Preisen einkaufen kann. Dafür erhält man aber Zugriff auf zahlreiche Themes und Plugins. Gerade für Unternehmen sicher eine Überlegung wert!

Elmastudio

Die Konkurrenz empfehle ich ungern, aber die Kollegen von Elmastudio sind deutsche Anbieter von Premium-Themes und damit schon empfehlenswert. Man darf hier keine Themes wie Divi oder X Theme erwarten, aber wer ein solides, gut gemachtes, einfaches, Theme sucht, der ist hier sicher richtig. Die Preise sind überschaubar, allerdings zahlt man hier für Updates jährlich. Wie gesagt sind die Preise relativ niedrig und daher ist das mit der jährlichen Bezahlung auch durchaus gerechtfertigt.

Themes vom WordPress-Profi

Wer bei der Suche nach einem WordPress-Theme zu dem Schluss kommt, dass es vielleicht doch besser wäre, wenn ein Profi-Entwickler ein individuelles Theme erstellt, welches sonst niemand einsetzt, dem biete ich natürlich gerne meine Dienste als WordPress-Theme-Entwickler an. Auch wer Support mit Premium-Themes benötigt, meldet sich gerne bei mir.

2 Kommentare

  1. Tok sagt:

    Hallo, Sie schreiben, dass Themeforest für Sie mit Abstand der beste Anbieter für WordPress-Premium-Themes ist. Vielleicht können Sie mir eine Frage beantworten. Ich habe an Themeforest geschrieben, aber noch keine Antwort bekommen. Wie ist es mit Lizenzen. Wenn ich für einen Kunden ein Theme kaufen will, soll ich den Regular oder Extended Lizenz kaufen? Grüße. Tok.

Kommentar schreiben

* Notwendige Angaben

Netzgänger Webdesign | Schlehenweg 7 in Büchenbach | Bayern
Kontakt: info@netz-gaenger.de |
↑ oben
Inhalt