Für Smartphones klickbare Telefonnummern auf Webseiten einbauen

Seit es Smartphones gibt, müssen Webdesigner und Webseitenbetreiber auch diese Endgeräte in ihre Überlegungen mit einbeziehen um Inhalte optimal darzustellen. So ist es zum Beispiel möglich, Telefonnummern so auszuzeichnen, dass sie direkt angeklickt und angewählt werden können. So geht’s… »

Neues Onpage SEO Tool OnpageDoc in den Startlöchern

Über Onpage SEO wird viel geschrieben und bedarf professioneller Unterstützung oder aber viel Zeit für Einarbeitung in die Thematik. Mit OnpageDoc drängt ein neuer Anbieter auf den Markt unterstützender Onpage-SEO-Tools. Was das Tool können soll, habe ich unter die Lupe genommen.

»

SVG in WordPress Mediathek hochladen

Manchmal möchte man das relativ selten genutzte Bildformat SVG (Scalable Vector Graphics) auch in WordPress nutzen. Die WordPress Mediathek lässt den Upload des Formats standardmäßig nicht zu. Mit folgendem Kniff behebt man diesen Missstand.

»

Shortcode für Suchfeld in WordPress erstellen

Das klassische Suchfeld kann man in WordPress in der Regel nur über irgendwelche Sidebars einbinden oder das vordefinierte Suchfeld im Theme nutzen. Mit Hilfe eines Shortcodes kann man das Suchfeld aber auch an beliebiger Stelle einer WordPress-Seite nutzen.

»

WordPress Seiteninhalte in Sidebar ausgeben

Wenn man Inhalte einer Seite an beliebiger Stelle eines Templates oder in einer Sidebar ausgeben möchte, ist das über einen kleinen Codeschnipsel recht einfach zu realisieren.

»

Was ist eigentlich Responsive Design?

Viele Kunden, die bei mir Webseiten beauftragen, berücksichtigen in Ihren Erst-Anforderungen kein Responsive Design. Und häufig gar nicht einmal absichtlich, sondern schlicht, weil sie nicht wissen was Responsive Design überhaupt ist. Hier möchte ich eine kurze Einführung geben.

»

Hilfe: Blog von wordpress.com auf Webspace umziehen

WordPress.com ist klasse um sich ein wenig in Sachen Blog auszuprobieren. So richtig interessant wird das bloggen aber erst, wenn man sein eigenes System hat. Wie man seinen Blog von wordpress.com auf einen Webhoster umzieht, erkläre ich hier…

»

Was darf ein Webhoster kosten?

Wenn man eine eigene Webseite anlegen möchte, stellt sich zwangsläufig die Frage, was darf ein Webhoster kosten? Dabei spielt es natürlich auch eine Rolle, für welchen Zweck man die Webseite benötigt. »

Kundenfrage: Soll ich TYPO3 für meine Webseite verwenden?

Immer wieder bekomme ich Anfragen von Kunden, die verunsichert sind, welches CMS (Content Management System) sie für ihre neue Webseite verwenden sollen. Oft kommt die Frage „TYPO3 oder WordPress?“. Was ich den Kunden dann antworte… (Stand 19.11.2015)

»

Fixe Breite im Enfold Theme vergrößern oder verkleinern

Wer das Enfold Theme nutzt oder kennt, weiß um seine Qualitäten. Klasse Optik, gepaart mit jeder Menge vorgefertigter Features und einem einfachen Backend. Das Layout lässt sich wunderbar per Optionen und CSS anpassen. Nur leider lässt das Theme Anpassungsmöglichkeiten in der Breite der Seite missen, insofern man nicht auf Responsive Design verzichten möchte. So ändert man die Breite des WordPress Enfold Themes im Boxed Layout. »

WordPress Plugins Ordner verschieben

In 99,9% aller WordPress Webseiten liegt der Plugins-Ordner im Ordner wp-content. Mancher mag aber gewisse Gründe haben (z.B. Security by obscurity), den Plugins-Ordner zu verschieben (so wie manche auch den wp-content-Ordner verschieben wollen. Beide Ordner separat zu verschieben macht keinen Sinn 😉 ). So geht’s…

»

WordPress Head von unnötigen Infos bereinigen

WordPress packt ein paar unnütze Infos und Metas in den <head> der Webseite über die Funktion wp_head(). Leute mit Schlankheitswahn können dagegen mit Hilfe von Plugins vorgehen oder aber mit einfachen Codes ausputzen.

»

Den Theme- und Plugin-Editor in WordPress deaktivieren

Im Admin-Backend befindet sich standardmäßig ein Editor, mit dessen Hilfe man den Code von Plugins und Themes bearbeiten kann. Das klingt auf den ersten Blick praktisch für User. Birgt aber vor allem Gefahr, wenn der User keine Ahnung hat was er tut. Daher möchte man unter Umständen beide Editoren deaktivieren.

»

Horizontales Untermenü in WordPress erstellen

Dropdown Menüs kennt jeder und sind relativ einfach mit CSS zu lösen. Manchmal möchte man aber auch gerne ein feststehendes horizontales Untermenü verwenden. Wie das geht, zeige ich in diesem Artikel.

»

Automatische Updates in WordPress deaktivieren oder erweitern

Nicht jeder WordPress-User ist begeistert vom neuen Update-Feature. Seit Version 3.7 werden kleinere Updates automatisch installiert, insofern die Webseite und der Webhoster dies zulassen. Mancher will diese WordPress-Aktualisierungen aber auch auf die großen Versionen erweitern. So geht’s…

»

7 Top Free WordPress Themes

Hier möchte ich von nun an regelmäßig kostenlose WordPress Themes vorstellen. Es muss nicht immer ein kostenpflichtiges Premium-Theme sein. »

Braucht man für eine Homepage Software?

Immer wieder bekomme ich die Frage gestellt, ob man für eine Homepage eigentlich eine spezielle Software benötigt? Mancher wird jetzt die Hände über dem Kopf zusammenschlagen und sich fragen, wie man denn so unwissend sein kann. Aber nicht jeder ist im Web zuhause und hat Ahnung von Bits und Bytes. ich bringe mal kurz Licht ins Dunkel: »

Netzgänger Webdesign | Schlehenweg 7 in Büchenbach | Bayern
Kontakt: info@netz-gaenger.de |
↑ oben
Inhalt